Webdesign Klagenfurt, Website erstellen lassen

Die wichtigsten Kriterien, die jede Website erfüllen muss.

Webdesign Klagenfurt Online Marketing Kärnten

Aufgrund unserer kostenlosen Website-Checks, die wir anbieten, kommen uns ganz viele Websites mit den ähnlichen Fehlern unter. All diese Websites wurden selbst erstellt, mit kaum bis gar keinen Website-Kenntnissen. Weder visuell noch technisch. 

In diesem Blogbeitrag erfährst du, was eine professionelle Website erfüllen muss, um in der großen weiten Welt des Internets sichtbar zu sein.

Domainname: Was wir immer wieder sehen, sind Domainnamen eines Anbieters in der kostenlosen Version. Bitte investiere die ca. € 20,-/Jahr in einen Namen, der Vertrauen weckt. Dein Domainname sollte weder Zahlen beinhalten, noch länger als 20 Buchstaben sein. 

Webhosting: Mach dir vorab Gedanken, wo du deine Website hosten möchtest. Denn die Wahl des Webhosters ist wesentlich für einige wichtige Faktoren, die vor allem zu einem späteren Zeitpunkt wichtig sind. Beachte hierbei, WO der Webhoster liegt und entscheide dich für einen innerhalb der EU.

SSL-Verschlüsselung: Das SSL-Protokoll verschlüsselt Daten, die zwischen einer Domain und den Besucher*innen deiner Domain ausgetauscht werden. Bedeutet, wenn deine SSL-Verschlüsselung nicht aufrecht ist, ist deine Website weder für dich noch für deine User*innen sicher. 

Design: Wie du bestimmt schon weißt, ist Design nicht alles. Deine Website soll nicht den Design-Award gewinnen, sondern performen und benutzerfreundlich sein. Du willst ja auch, dass deine potenziellen Kund*innen auf deiner Website verweilen, nicht wahr? Achte bei deinem Design auf die Funktionalität, der passenden Farbe zu deiner Branche, der Bildsprache und leserlichen Schriften.

Mobile responsive: Mehr als 70% der weltweiten User*innen surft im Internet auf mobilen Endgeräten. Viele Firmen setzen sogar nur noch den Fokus auf eine optimale Nutzung auf Smartphones. Schriften müssen leserlich und dürfen weder zu klein noch zu wenig kontrastreich sein. Die mobile Optimierung ermöglicht dabei ein einheitliches Anzeigen von allen Inhalten deiner Website.

W-Fragen: Eines der wichtigsten Aspekte sind wohl die W-Fragen:
– Was genau biete ich an?
– Welche Lösungen biete ich für diese oder jene Probleme an?
– Wie können mich Kund*innen kontaktieren?

Struktur: E-A-T Rakingfaktor
Bedeutet konkret Expertise, Authority und Trustworthy (Expertise, Autorität, Vertrauen). Wenn diese Kriterien erfüllt sind, stuft Google deine Website als vertrauenswürdig ein. 

Impressum: Immer wieder sehen wir Websites mit fehlendem oder unvollständigem Impressum. Es fehlen konkrete Daten zum Medieninhaber / zur Medieninhaberin. 
Ein Impressum muss folgende Informationen laut WKO beinhalten: 
• Name bzw. Firma laut Firmenbuch (bei Einzelunternehmen beides, falls nicht ident)
• E-Mail
• Telefonnummer
• Rechtsform (nur bei im Firmenbuch eingetragenem Unternehmen notwendig;
gegebenenfalls mit Zusatz „in Liquidation“)
• Sitz laut Firmenbuch bzw. Standort der Gewerbeberechtigung
• Firmenbuchnummer (falls vorhanden)
• Firmenbuchgericht (falls vorhanden)
• Unternehmensgegenstand
• Bildrechte
• Link WKO-Mitgliedschaft (falls vorhanden)

Schnelle Ladezeit: Die ersten Sekunden sind entscheidend. Dabei entscheidet nicht nur das Headerbild mit aussagekräftigem Text, sondern auch die Ladezeit deiner Website. Je schneller sie lädt, desto besser ist dein Google Ranking und die Benutzerfreundlichkeit. Achte also darauf, dass deine Bilder optimiert sind und alle SEO-Maßnahmen getroffen wurden.

Du denkst dir jetzt „genau das will ich auch!“? Mit Digiarts erhältst du eine an dich und dein Unternehmen angepasste Website, die nicht nur performt, sondern auch noch deine Marke repräsentiert. Kontaktiere uns jetzt für ein unverbindliches Erstgespräch.

Fotocredit: NZ Photo – Nicolas Zangerle 

Webdesign Klagenfurt Online Marketing Kärnten

Hello, it’s me

Deine Ansprechpartnerin.

Authentisch, individuell, persönlich und echt – dafür stehe ich. Als Marketingallrounderin ist es mir ein besonderes Anliegen, authentisches Marketing zu pushen und dich und deine Marke genau damit ins Rampenlicht zu rücken. Mit deinen Werten und Talenten.